Michael Müller im Dalí Museum"Dalí – Die Ausstellung am Potsdamer Platz", Berlin

Michael Müller im Dalí Museum

Der Regierende Bürgermeister von Berlin Michael Müller war zu Besuch im Museum „Dalí – Die Ausstellung am Potsdamer Platz“

Der Regierende Bürgermeister von Berlin Michael Müller besuchte am Montag unser Museum "Dalí – Die Ausstellung am Potsdamer Platz". Der Initiator und Direktor des Museums, Carsten Kollmeier, führte den Regierenden persönlich und bedankte sich auch im Namen des gesamten Museumsteams für die durch den Besuch zum Ausdruck gebrachte Wertschätzung dieses privaten Engagements der Museumsbetreiber. Denn das Dalí Museum in Berlin ist das erste und wohl immer noch einzige rein privatwirtschaftlich, ohne jegliche Inanspruchnahme von Fördermitteln, initiierte und geführte Kunstmuseum Deutschlands, das zudem als solches von Senat, ICOM und Deutschem Museumsbund anerkannt ist.

"Das privatwirtschaftliche Engagement in dieser Form ist noch neu und hat mich sehr beindruckt. Ein weiterer vielversprechender Weg Kunst und Kultur auf hohem Niveau einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen und dabei die Attraktivität der Stadt gerade auch für den Tourismus noch vielfältiger zu gestalten. Salvador Dalí ist ein faszinierender und facettenreicher Künstler und dieses einzigartige Museum bereichert unsere Stadt", so Michael Müller.

Fotos: © DaliBerlin.de (Michael Hübner)

Dalí – Die Ausstellung am Potsdamer Platz bietet zum 36. Deutschen Evangelischen Kirchentag (DEKT) in Berlin vom 24.–28. Mai 2017 ein besonderes Kulturprogramm für alle Teilnehmer des DEKT

„2 für 1“ beim Eintritt für alle DEKT-Teilnehmer mit Nachweis während des gesamten Zeitraums der Kirchentage und zusätzlich vergünstigte Führungen mit einem speziell zugeschnittenen Kulturprogramm.

mehr lesen

  • Deutsch
  • English

Info:Información en españolInformation en françaisInformazioni in italianoInformacje w języku polskimИнформация на русском языке